Datenschutz

Die Stadtreinigung Dresden GmbH (SRD) beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes n.F. sowie die bereichsspezifischen Bestimmungen zum Datenschutz.

Die SRD respektiert und schützt Ihre Privatsphäre und beachtet die folgenden Prämissen:

  • Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung und mit Informationen auf unserer Homepage über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten.
  • Wir sichern Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem Zugriff.
  • Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
  • Die personenbezogenen Daten werden bei der Nutzung der Online-Dienste gespeichert, um eine Anfrage zu beantworten oder einen Auftrag zu bearbeiten. Es werden keinerlei Auskünfte an unberechtigte Dritte erteilt.
  • Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskunft zu den Daten, die die SRD über Sie speichert.
  • Die von Ihnen preisgegebenen personenbezogenen Daten löschen wir umgehend aufgrund Ihrer schriftlichen Willenserklärung, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
  • Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt. 
  • Beim Zugriff auf unsere Website werden Daten wie IP-Adresse des Rechners, verwendeter Internet-Browser, Datum, Uhrzeit und Verweildauer protokolliert. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich für statistischen Zwecke genutzt, eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie dienen ausschließlich der ständigen Verbesserung unseres Internet-Angebots.
  • Die SRD übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte anderer Internetseiten, die über externe Links auf unseren Internetseiten angeboten werden.  Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.

Kontakt Datenschutzbeauftragter:
Kai Vogel, datenschutz(at)srdresden.de

Informationen gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)


Hinweise zur Web-Statistik mit Google Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Sie können außerdem die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Die Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google Analytics finden Sie unter www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „_gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.