Tourenverschiebung in Schönfeld Weißig, Loschwitz und Wachwitz

In der Abfuhr der Gelben Tonne/des Gelben Sackes findet in den genannten Gebieten eine Verschiebung des Abfuhrtages statt.

 

Die Stadtreinigung Dresden GmbH hat von den Dualen Systemen wieder den Zuschlag für die Erfassung für Leichtverpackungen (Gelber Sack/Gelbe Tonne) in der Landeshauptstadt Dresden für den Zeitraum vom 01.01.2017 bis 31.12.2019 erhalten.

 Im Gebiet Schönfeld Weißig, Loschwitz und Wachwitz war bisher die Firma Eurologistik Umweltdienste GmbH mit der Abfuhr als Subunternehmer der SRD beauftragt. Zum 01.01.2017 übernimmt die Sammlung für dieses Gebiet die Firma Stratmann Entsorgung GmbH. Im Zuge dessen wird in den Ortschaften Gönnsdorf, Cunnersdorf, Eichbusch, Pappritz, Rockau, Teilbereiche Weißer Hirsch, Loschwitz, Wachwitz, Teilbereiche Schönfeld, Eschdorf, Helfenberg, Schullwitz, Reitzendorf, Zaschendorf, Borsberg, Krieschendorf der bisherige Abfuhrtermin der Gelben Tonne bzw. des Gelben Sackes um einen Tag vorgezogen.

Die betroffenen Grundstücksbesitzer sind angeschrieben und entsprechend informiert.

 Nach der ersten erfolgten Entsorgung sind die neuen Sammeltermine auch im aktualisierten Themenstadtplan zu finden.

 Für Rückfragen steht Ihnen unser Kundenservice unter

Kundenservice-Center
Pfotenhauerstraße 46
01307 Dresden
Tel: (0351) 44 55-116 | Fax: (0351) 44 55-199
E-Mail: service@srdresden.de  gern zur Verfügung.

 Dieses Schreiben finden Sie hier zum Download um z. B. Ihre Mieter zusätzlich  zu informieren.