Tag der offenen Tür auf dem Hammerweg / BMA am 25.04.2015

Steckt in unserem Müll noch Energie? Lassen Sie sich von unvermuteten Schätzen im Abfall überraschen!


Wann? Samstag, 25. April 2015, 12.00 – 16.00 Uhr

Wo? Hammerweg 23, 01127 Dresden

 

Entdecken Sie die ungeahnten Quellen erneuerbarer Energien! Die Stadtreinigung Dresden GmbH öffnet zum einen die Türen der Biologisch-Mechanischen Aufbereitungsanlage (BMA), wo der gesamte Restabfall aus allen Haushalten der Stadt Dresden sowie hausmüllähnlicher Gewerbeabfall verwertet wird und zum anderen die Türen der Blockgaskraftwerke, die aus Deponiegas der ehemaligen Hausmülldeponie Strom und Wärme erzeugen. Kein anderer Ort zeigt die Vergangenheit und Zukunft der Abfallwirtschaft auf so engem Raum, wie das Areal am Hammerweg!

Wussten Sie, dass die brennbaren Bestandteile des Restabfalls zu zwei Dritteln aus nachwachsenden Rohstoffen stammen und somit eine CO2-neutrale Energiebereitstellung ermöglichen? Die Biologisch-Mechanische Aufbereitungsanlage Dresden war 2001 die erste in Deutschland gebaute Anlage, in der alle entstehenden Stoffströme verwertet werden.

 

BMAAblauf:

Stündlich finden Führungen im Wechsel in der BMA sowie auf der ehemaligen Deponie zu den Blockkraftwerken statt.

  • 12.00 Uhr BMA-Führung
  • 12.30 Uhr Deponie-Führung
  • 13.00 Uhr BMA-Führung
  • 13.30 Uhr Deponie-Führung
  • 14.00 Uhr BMA-Führung
  • 14.30 Uhr Deponie-Führung
  • 15.00 Uhr (letzte) BMA-Führung
  • 15.30 Uhr (letzte) Deponie-Führung

 

Anlieferung BMASonstige Programmhinweise:

  • Stand der HTW (Elektrofahrzeuge und Infostand zum Thema Elektromobilität)
  • Mülltrennwurfspiel für Kleine und Große
  • „Müllauto zum Ausprobieren“

 

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von den unvermuteten Schätzen im Abfall überraschen!


Wichtige Besucherhinweise:

Bitte nutzen Sie den Eingang rechts neben dem Wertstoffhof Hammerweg 23. Unsere Kollegen werden Sie dort empfangen. Leider können Sie nicht mit dem Auto zur Anlage fahren. Parken Sie daher bitte vor dem Wertstoffhof auf den öffentlich gekennzeichneten Parkflächen. Für Personen, die nicht gut zu Fuß sind, haben wir ein kleinen Shuttle-Service zur Anlage eingerichtet.


Dieser Tag der offenen Tür findet im Rahmen des Tags der Erneuerbaren Energien 2015 statt. Alle Veranstaltungen dazu finden Sie auf der offziellen Website www.energietag.de.