#Nichtganzsauber

Unter dem Motto #nicht ganz sauber wirbt die Landeshauptstadt Dresden ab sofort für mehr Sauberkeit im Stadtgebiet und besonders auf den Dresdner Elbwiesen.

© Agentur Jagdfieber|Fotolia|Racle Fotodesign

Zum Start der Kampagne hängen ab sofort insgesamt 120 City-Light-Plakate im gesamten Stadtgebiet. Vier Motive stellen auf die Dresdner Problemlagen Vermüllung|illegale Ablagerungen, überfüllte Papierkörbe|Wertstoffcontainer, Hundekot und Vandalismus ab und sind bis zum Dienstag, 21. Mai, zu sehen.

 

Mehr Infos zur Kampagne finden Sie hier: #Nichtganzsauber