Die neue Gewerbeabfallverordnung – Eine Novelle für den Klimaschutz

Was müssen Sie beachten?

 Am 1. August 2017 ist die neue Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) in Kraft getreten. Sie gilt für alle gewerblichen Abfallerzeuger. Ziel ist, die Getrennthaltung und -Erfassung von verwertbaren Abfällen zu erhöhen.

 

Den Gesetzestext finden Sie im Bundesgesetzblatt.

 

Wenn Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir beraten Sie gern.


Tel: (0351) 44 55-118 | Fax: (0351) 44 55-199 | E-Mail: service@srdresden.de